Unser Reisetipp: 14. Juli in Carcassonne

Wenn Sie die Stadtmauern von Carcassonne einmal „in Flammen“ erleben möchten, dann planen Sie Ihren Aufenthalt für Mitte Juli am Canal du Midi. Die Stimmung ist einzigartig, die Veranstaltung legendär – das Feuerwerk gilt unter Insidern als das schönste Frankreichs! Ab 22:30 Uhr und für etwa eine halbe Stunde findet das Spektakel auf den 600 Meter langen Mauern der Stadt statt. Wer am Freitag, 10. Juli oder Samstag 11. Juli 2015 ab unserem Liegehafen in Argens oder Négra startet, wird rechtzeitig am 14. Juli in Carcassonne eintreffen

... und kann das spektakuläre Feuerwerk bestaunen, welches Jahr für Jahr über 700.000 Menschen aus aller Welt an die Ufer der Aude lockt. Die Stadt ist zu diesem Zeitpunkt ausgebucht, aber Ihnen kann das egal sein, denn Sie befinden sich ja im Privileg, Ihre Unterkunft selbst mitgebracht zu haben. So können Sie die prächtigen Farben von Bord Ihres eigenen Bootes aus auf sich wirken lassen.

Natürlich bietet Carcassonne während des Jahres noch weitere Feste und Höhepunkte. Sollten Sie aber nicht zu diesen Zeiten in der Stadt sein, seien Sie unbesorgt, Sie werden garantiert genügend zu entdecken haben. Die Stadt an der Aude blickt schließlich auf eine 2500 Jahre alte Geschichte zurück, und zählt gleich in zweifacher Hinsicht zum UNESCO Weltkulturerbe. Die mittelalterliche befestigte Altstadt Cité Médiévale wurde 1997 in das Erbe aufgenommen, das im 17. Jahrhundert erschaffene Bauwerk Canal du Midi, welches Carcassonne durchzieht, bereits ein Jahr zuvor in 1996.
Gabe es noch ein freies Boot? Rufen Sie uns am besten gleich an: +49 (0)761-207 37 0