• Facebook
  • Twitter
  • Google
12. März 2014

Ein langes Wochenende auf dem Wasser

Ostermontag, 1. Maifeiertag (der dieses Jahr auf einen Donnerstag fällt!) Christi Himmelfahrt, Pfingsten…das Frühjahr bietet viele Gelegenheiten, eine erste Bootstour zu unternehmen.

Gibt es eine bessere Gelegenheit, die Freuden eines Hausboot-Urlaubs kennen zu lernen, als an einem langen Wochenende? Ob Sie einen Urlaub zu zweit planen oder mit Familie oder Freunden losziehen, eine Luftveränderung bietet Ihnen die Bootstour in jedem Fall…zu günstigen Preisen und ganz flexibel. Locaboat Holidays bietet Kurzreisen an, die sich ganz gezielt für verlängerte Wochenende eignen. Für zwei bis fünf Tage können Sie von allen Locaboat-Stationen in Frankreich aus, zu Ihrem Kurztrip aufbrechen.

Die langen Wochenenden im Mai können leicht frustrieren – man möchte gerne verreisen, weiß aber nicht so recht wohin. Alles ist schon ausgebucht, oder zu teuer. Locaboat bietet Ihnen die Möglichkeit, einen stressfreien Kurzurlaub zu planen, der voll und ganz auf Ihre Wünsche abgestimmt ist, ohne dass Sie dafür Ihr Sparschwein schlachten müssen. Und die besten Ziele können direkt vor der Haustür liegen: Deutschland bietet tolle Flüsse und Seen zu entdecken. Oder kennen Sie schon das Elsass, die Picardie, die Bretagne, die Bourgogne, oder den Canal du Midi? Jede einzelne dieser Regionen bietet ungeahnte Schätze und Schönheiten, die vom Wasser zu entdecken sind - und vor allem einmal aus einem ganz besonderen Blickwinkel. Die herrliche Landschaft lädt zu einem Ausflug mit dem Fahrrad oder zu Fuß entlang der Treidelpfade ein, vorbei an Weinbergen und leuchtenden Lavendelfeldern. Zahlreiche pittoreske Städtchen säumen die Kanalufer und vielleicht kommen Sie an der einen oder anderen mittelalterliche Stadt oder Sehenswürdigkeit vorbei, die von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Eines ist auf jeden Fall sicher: Entspannung, Ruhe und ein willkommener Tapetenwechsel!

0 Kommentare

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren