• Facebook
  • Twitter
  • Google
11. September 2014

UNSER LIEGEHAFEN DES MONATS : BRIARE

Die Loire und der Westen Burgunds in Frankreich bieten außerordentlich vielfältige Möglichkeiten für Hausboottouren. An Bord Ihrer Pénichette können Sie sich auf den Loire-Seitenkanal, den Kanal von Briare und den Kanal des Loing begeben. Eine solche Hausboottour ermöglicht es Ihnen nach Lust und Laune anzulegen und Städte für Kunst und Geschichte wie Nevers, Sancerre oder Apremont-sur-Allier mit ihrem herrlichen Blumenpark zu besichtigen.

Dank Ihres führerscheinfreien Bootes können Sie architektonische Meisterstücke überqueren, von denen die bekanntesten, die Kanalbrücken von Digoin oder von Briare, jährlich tausende Besucher anziehen. Sie können auch ausgezeichnete regionale Spezialitäten kosten, schöne Weinlagen besuchen und die berühmte Gastronomie genießen.

Unsere Hausbootbasis in Briare liegt am Schnittpunkt eines Flussparcours, der sehr reich ist, an für Geschichte und Gastronomie bekannten Städten und Dörfern. Die berühmte, von Gustave Eiffel erbaute Kanalbrücke, macht den Ruf dieser kleinen Stadt der Region Centre aus. Hier sieht man viele Mosaik-Verzierungen, die aus der Emaille-Manufaktur von Briare stammen, die Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet wurde.

Drei Fragen an Erwan, den Leiter unserer Basis in Briare

Welcher Parcours gefällt Dir am besten?

Ohne zu zögern denke ich da an die Hin- und Rückfahrt, über eine Woche, auf der Route von Sancerre. Zunächst fahren Sie auf dem Loire-Seitenkanal nach Süden bis nach Sancerre. Weinliebhaber können den berühmten Sancerre oder den Pouilly Fumé kosten, die so gut zu einem Ziegenkäse « bouchon » oder einem „Crottin de Chavignol“ aus dem Nachbardorf passen.

 

Auf diesem ersten Teilstück der Reise haben Sie das Glück, die Loire auf der Kanalbrücke von Briare zu überqueren und die Ebenen der Loire an zahlreichen Flusshaltestellen zu erkunden, wo auch wieder Überraschungen auf Feinschmecker warten.

In Sancerre angekommen, wenden Sie und halten auf der Rückfahrt mit Ihrer Pénichette einen Moment in Briare an, bevor Sie Ihre Tour auf dem Kanal von Briare nach Norden fortsetzen.

Die Landschaft ändert sich dann völlig und Sie befinden sich in einer bewaldeten Hügelgegend. In friedlicher Fahrt geht es weiter nach Rogny, wo eine alte Schleuse über sieben Stufen eine Besichtigung wert ist. Wenn Sie neugieriger Natur sind, können Sie dann noch bis nach Chatillon-Coligny fahren, bevor Sie zur Hausbootbasis zurückkehren.

Was gibt es im Herbst an der Hausbootbasis oder in der Region Neues?

Wir nehmen mit der Stadt Briare an den zwei Tagen des offenen Denkmals am 20. und 21. September teil. Wir organisieren Spazierfahrten für Touristen und Einheimische, die so den alten Kanal erkunden können und machen auch vielleicht eine Schleusendurchfahrt.

Eine ganz andere Veranstaltung findet ebenfalls im September in der Nähe statt: « Les échappées de la Loire à vélos en Giennois » eine Art Fahrradfestival um die Region kennen zu lernen. Erstaunliche Begegnungen, Naturkunde, Kultur, Poesie stehen auf dem Programm. Start in Briare. Eine Veranstaltung für Fahradfreunde.

Warum sollten Kunden Briare für ihre nächste Hausboottour wählen?

Da gibt es gleich mehrere gute Gründe!

Zunächst einmal die Hausbootbasis selbst. Wir haben das Glück, dass unsere Boote auf einem See in einer unglaublichen, zauberhaften Natur liegen. Alle unsere Kunden sind begeistert, und viele wollen bereits im nächsten Jahr wiederkommen.

Dann ist die Kanalbrücke von Briare unser Trumpf! Den Augenblick der Überquerung erwarten unsere Kunden mit Ungeduld. Das kann ich gut verstehen, das Bauwerk ist wirklich einzigartig!

Die Gastronomie ist natürlich auch wichtig. Denken Sie nur an die berühmten Weine der Loire und die Spezialitäten der Region. Fische und Charolais-Rinder gehören zu den Grundlagen einer feinen Küche, die man in der ganzen Region genießen kann.

Und schließlich lernen Sie ein Locaboat-Team kennen, an das Sie sich gerne erinnern werden. Unsere Maskottchen, die Enten, Gänse und Schwäne kommen ganz nahe an Ihre Pénichette heran.

Haben wir Sie überzeugt?! In diesem Monat können Sie exklusiv von den Kurzstrecken in der Bourgogne Nivernais profitieren und diese herrliche Region erkunden.

Buchen Sie schnell, die Angebote mit Sonderpreisen bis zum Ende des Monats sind zahlenmäßig sehr begrenzt.

0 Kommentare

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren