• Facebook
  • Twitter
  • Google
Fleesensee und Müritz mit dem Hausboot
05. Mai 2016

Kurs auf den Nordosten Deutschlands!

Die Region Mecklenburg-Vorpommern ist eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands. Die vielen Nationalparks, Seen und die Ostsee wecken nicht nur die Reiselust der Berliner, sondern auch die derer, die von weit her kommen. Ihr Hausboot mieten in Mecklenburg können Sie ab Untergöhren. Von der am Fleesensee gelegenen Locaboat Basis aus er-fahren Sie eine Region voller Natur und Kultur.

Im Urlaub sein eigener Kapitän sein

Die Müritz

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern grenzt an die Ostsee. Seiner Küste und landschaftlichen Vielfalt verdankt es den Beinamen „Land der tausend Seen“. Hier befindet sich der nach dem Bodensee zweitgrößte See Deutschlands: die Müritz, mit einer Fläche von 117 km². Naturliebhaber beobachten mit Begeisterung Zugvögel wie Kraniche, Fischadler, Adler, und seltene Vogelarten. Der See ist Teil des Müritz-Nationalparks. An den Ufern dieses riesigen Sees liegt der Ort Waren, ein beliebtes und lebhaftes Besucherziel. Mit Fahrradtouren oder Wanderungen, aber auch Kanu- und Bootsausflügen, bietet die Müritz zahlreiche Möglichkeiten zum Entdecken!

mit Locaboat eine neue Perspektive geniessen

Schloss Rheinsberg

Nehmen Sie Kurs auf das Rokoko-Schloss Rheinsberg, sozusagen ein Muss Ihrer Hausbootfahrt. Am Ufer des Sees in Rheinsberg gelegen, ist es zum Teil Werk des großen Architekten Georg von Knobelsdorff, dem Schöpfer von Sanssouci. Hier, am Grienericksee, verbrachte Friedrich der Große mehrere Jahre seines Lebens. Das Schloss diente auch als Kulisse für eine der von dem Schriftsteller Kurt Tucholsky ersonnenen Liebesgeschichten. Die restaurierten, und mit Möbeln und Kunstwerken geschmückten, Räumlichkeiten versetzen Sie mitten ins 18. Jahrhundert – ein traumhaftes Erlebnis. Der nach den Plänen von Knobelsdorff gestaltete Park bietet eine wunderbare Ausflugsmöglichkeit und lohnt jeden Umweg. Mit zahllosen Ruinen, Obelisken, Grotten und Springbrunnen ist er ein perfektes Beispiel für den Stil des Rokoko.

Führerscheinfrei über die schönsten Wasserwege

Schwerin: die Stadt der 7 Seen und der großen Kunstwerke

Schwerin ist die Hauptstadt des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern und dazu die älteste Stadt dieser Region. Zugleich charmant und ruhig liegt sie an den Ufern des gleichnamigen Sees. Das in üppiges Grün eingebettete Schwerin verfügt sogar innerhalb des Stadtgebietes über Seen. Die Altstadt, der Marktplatz, der gotische Dom aus dem 14. und 15. Jahrhundert sowie das Staatliche Museum Schwerin machen die Stadt zu einem attraktiven Ort voller Kultur und Geschichte. Die mittelalterliche Burg von Schwerin, die wie ein Märchenschloss wirkt, ist ihr Wahrzeichen. Kulturliebhaber werden von einem Besuch begeistert sein.


Die Fahrt mit Ihrer Pénichette auf den wunderschönen Seen der Region erfordert ein wenig mehr Aufmerksamkeit als auf einem Kanal. Belohnt werden Sie mit dem wahren Vergnügen, mitten auf einem See vor Anker zu gehen! Hier genießen Sie eines der reinsten Gewässer Europas: eine idyllische Umgebung zum Baden in herrlicher, unberührter Natur. 

0 Kommentare

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren