• Facebook
  • Twitter
  • Google
03. Februar 2014

5 Events, die man auf einer Hausboot-Fahrt durch Deutschland unbedingt mitnehmen sollte

Ferien auf dem Wasser mit kulturellen Ereignissen an Land zu verbinden, ist eine besonders schöne Art und Weise eine Region kennen zu lernen. Am besten sucht man sich zunächst seine bevorzugte Veranstaltung heraus und mietet dann dementsprechend sein Boot bei Locaboat.

Um Berlin und Umgebung zu entdecken, bietet sich eine Flusskreuzfahrt von Ketzin aus an, das etwa vierzig Kilometer westlich der deutschen Hauptstadt liegt. Diese von der Spree und der Havel durchzogene Region hat zahlreiche kulturelle Veranstaltungen zu bieten.

Eine der Hauptveranstaltungen Berlins ist der Karneval der Kulturen vom 6. bis zum 9. Juni 2014. Das rieβige Stadt-Festival inmitten des alternativen Viertels Kreuzberg bietet neben zahlreichen Künstlern auch die unterschiedlichsten handwerklichen und kulinarischen Genüsse.

Im Herbst findet in Berlin vom 10. bis 19. Oktober das FESTIVAL OF LIGHTS statt : Mit Einbruch der Dunkelheit setzen dann zauberhafte Lichterspiele die Berliner Denkmäler und Sehenswürdigkeiten auf spektakuläre Weise in Szene.

Wer im Frühjahr auf der Havel unterwegs ist, sollte unbedingt einen Zwischenstopp in der kleinen Stadt Werder einlegen. Dort, in der Nähe von Potsdam, wird vom 26. April bis zum 4. Mai das Baumblütenfest gefeiert, eines der gröβten Volksfeste Deutschlands.

Und in der Nacht des 16. August öffnet Sans-Souci in Potsdam seine Tore: Das Schloss, ehemalig privater Rückzugsort Friedrich des Groβen und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, bietet an diesem Abend jede Menge Veranstaltungen; darunter Tanz, Pantomime, lebende Statuen, Musik und Feuerwerk.

Wer seine Ferien auf dem Boot in Mecklenburg verbringt, der sollte sich das Drachenbootfestival am 30. und 31. August nicht entgehen lassen - eine Veranstaltung wie geschaffen für Liebhaber der Flussschifffahrt und des Hausboot-Urlaubs in Deutschland.

wassertourismus deutschlandwassertourismus deutschlandvacances-fluviales-allemagnecroisiere-fluviale-brandebourg

Weitere Auskünfte über die hier vorgestellten und andere Veranstaltungen der Regionen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, finden Sie auf den offiziellen Tourismus-Seiten der Länder (und http://www.auf-nach-mv.de)

0 Kommentare

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren