Kurs auf Briare!

Die mit dem Bau des Kanals, der die Loire mit der Seine verbindet, entstandene malerische Stadt, Heimat der Mosaiken des Unternehmens Emaux de Briare, ist der ideale Ort für alle, die die Natur und einmalige Architektur lieben. Neben Spaziergängen, Begegnungen und Kultur warten hier die angenehmen Seiten des Lebens auf Sie. Gehen Sie an Bord Ihres führerscheinfreien Hausboots und entdecken Sie die Wunder der Region Briare!

Die Kanalbrücke von Briare

Die Kanalbrücke ist die Touristenattraktion der Region, welche man nicht versäumen darf. Mit ihrer Länge von 662 Metern ist sie ein wahrer Metallkoloss! Bis zum Jahr 2003 war sie außerdem die längste Metallkanalbrücke der Welt. Es handelt sich um ein bemerkenswertes, von der Arbeit Gustave Eiffels inspiriertes Kunstwerk, das 1976 unter Denkmalschutz gestellt wurde. Lassen Sie sich von der eindrucksvollen Bauweise mit verzierten Pilastern und Laternen im Stil des 19. Jahrhunderts begeistern. Spazieren Sie den Fluss entlang und natürlich über die Brücke selbst, um den wunderbaren Blick auf die Loire und ihre Ufer zu genießen: ein Bauwerk, das Sie während eines Hausbooturlaubs auf der Loire unbedingt besuchen müssen.

Die Kirche Saint Étienne

Ein unbedingtes Muss bei einem Besuch in Briare ist die im 19. Jahrhundert im römisch-byzantinischen Stil erbaute und 1987 unter Denkmalschutz gestellte Kirche Saint Étienne. Die Manufacture de Briare, die die Kirche finanzierte, dekorierte diese vom Boden bis zum Dach mit ihren berühmten Mosaiken, eine Besonderheit, die ihr ein außergewöhnliches, charmantes Flair verleiht. Jede Ecke, innen wie außen, ist ein Augenschmaus. Umrunden Sie das Gotteshaus am späten Nachmittag, um zu beobachten, wie die Sonnenstrahlen von den schönen Mosaiken reflektiert werden.

Die Loire, der königliche Fluss

Die Loire und ihre Umgebung verkörpern das Dolce Vita der Region: die ideale Umgebung für eine Picknickpause zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden. Wir empfehlen eine Tour im Frühling, wenn die ersten Knospen blühen und Sie mit ein wenig Glück kleine Tiere in Begleitung ihrer Jungen entdecken können. Ein wunderbares Erlebnis für die ganze Familie!

Um die Loire zu entdecken stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: mit Ihrem Hausboot, mit dem Fahrrad über die dafür vorgesehenen Wege oder bei schönen Spaziergängen entlang der ruhigen, zauberhaften Ufer. Fotografen, Wanderer und alle, die die Natur lieben, werden von diesem smaragdgrünen Garten Eden verzaubert sein.

Überall in der Stadt verbergen sich kleine Fayence-Schätze, Zeugnisse der Vergangenheit, die ihr ihre ganze Pracht verleihen. All das können Sie an Bord Ihres führerscheinfreien Hausboots entdecken, die beste Wahl für einen Besuch von Briare!

Bella Italia –Romantischer Hausbooturlaub auf der Lagune von Venedig

Wer von der Lagune von Venedig hört, denkt sofort nur an die berühmte Stadt Venedig mit dem Markusplatz, Gondeln, Karneval und den vielen Tagestouristen. Dabei ist die Lagune viel mehr als das. [...]

Frankreichs berühmteste Wasserstraße – Der Canal du Midi

Haben Sie schon mal vom Canal du Midi gehört? Zu Recht ist die berühmteste Wasserstraße Europas in aller Munde. Der Kanal bietet mehr als nur Platanen und die Festungsstadt Carcassonne. Ab [...]

Sommerfrische auf dem Hausboot- die schönsten Fahrtgebiete für die heiße Jahreszeit

Freuen Sie sich auch schon auf den Sommer? Wie vielfältig unsere Hausbootferien in der heißen Jahreszeit sein können, zeigen wir Ihnen an unseren drei schönsten Fahrtgebieten für die heißen Tage. [...]

Kommentieren Sie diesen Artikel

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestätigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten