Fahrtgebiete

Masurische Seenplatte mit dem Hausboot

Begeben Sie sich auf einen wunderbaren Hausbooturlaub an Bord Ihrer eigenen führerscheinfreien Pénichette® in einer der schönsten Seenlandschaften Europas.

zigzag

Eine unvergessliche Reise auf der Masurischen Seenplatte

Der Duft der Kiefern, der Blick gen Horizont gerichtet, zudem das sanfte Wiegen Ihres Hausboots im Wasser: hier erleben Sie mehr als woanders das Gefühl vollkommener Unabhängigkeit. Die Seenlandschaft ist von riesigen Wäldern umgeben. Sie strahlt einen besonderen Charme aus und vermittelt in den frühen Morgenstunden ein Gefühl absoluter Freiheit. Es gibt so viel zu unternehmen, dass sich das Programm tagtäglich für die gesamte Mannschaft abwechslungsreich gestalten lässt. Machen Sie es beispielsweise wie die Einheimischen, legen Sie an und grillen Sie am Kai die frisch gefangenen Fische: Barsche, Plötze, Weißfische, Hechte und riesige Welse. Wir versprechen Ihnen, dass Sie sich gerne an Ihr Hausbootabenteuer erinnern werden.

zigzag

Im „Land der tausend Seen“ ist Mikolajki Ihr Ausgangshafen

Die Masurische Seenplatte ist von Wasserwegen durchzogen, welche von einer reichen und abwechslungsreichen Fauna gesäumt sind. Ihr Hausbooturlaub beginnt in Mikolajki, im Herzen der „tausend Seen.“

Mikolajki

Ihr Ausgangshafen Mikolajki liegt an einer Landenge und ist eine der schönsten Städte Polens.

mehr lesen

Mikolajki

Ihr Ausgangshafen Mikolajki liegt an einer Landenge und ist eine der schönsten Städte Polens.

mehr lesen

GEFÄLLT IHNEN DIESE REGION?
RESERVIEREN SIE JETZT IHREN HAUSBOOTURLAUB

Region entdecken:
Masurische Seenplatte

Von einem See zum nächsten bieten die Masuren zahlreiche Entdeckungen

Wieviel ein Hausbooturlaub auf der Masurischen Seenplatte zu bieten hat, zeigen unsere unsere Top 5:

Der Wald von Pisz, ein grünes Juwel am Wasser

Ein großes und zugleich wunderschönes Wald- und Wandergebiet, mit einer Menge schöner Biwakplätze, teils sogar mit Lagerfeuerstelle. Dieser Wald wird Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber begeistern, die dort Luchse, Wildschweine und selbst Elche beobachten können.

Der Sniardwy, der größte See Polens

Der 114 km² große See liegt südlich des Ausgangshafens Mikolajki. Es ist ein herrlicher Ort zum Baden, Angeln und für Wassersportaktivitäten. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Besuch, bevor Sie mit Ihrem Hausboot weiterschippern.

Ryn, Kulturerbe des Deutschen Ordens

Die Ruine des Schlosses des Deutschen Ordens in Szczytno befindet sich auf einer Landenge zwischen zwei Seen entlang Ihrer Strecke. Die auf einem Hügel gelegene Burganlage zeugt von der Geschichte Polens, die Besucher in das 13. Jahrhundert versetzt und heute als Bühnenbild für Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen genutzt wurd.

Krutynia, der kristallklare Fluss

Der Fluss Krutynia ist Masurens schönster Fluss und einer der besten Spots für Kanuten und Kajakfahrer in Polen. Die speziell angelegte Strecke bietet eine perfekte Kombination aus Sport und unberührter Natur.

Der Mamry-See, „das Archipel“ von Masuren

Der Mamry ist der zweitgrößte See der Region und umfasst 33 Inseln, die unter Naturschutz stehen. Beim Schippern auf diesem so außergewöhnlichen Naturerbe kann man sogar von der Penichette® aus seltene Vögel entdecken.

Der Wald von Pisz, ein grünes Juwel am Wasser

Ein großes und zugleich wunderschönes Wald- und Wandergebiet, mit einer Menge schöner Biwakplätze, teils sogar mit Lagerfeuerstelle. Dieser Wald wird Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber begeistern, die dort Luchse, Wildschweine und selbst Elche beobachten können.

Der Sniardwy, der größte See Polens

Der 114 km² große See liegt südlich des Ausgangshafens Mikolajki. Es ist ein herrlicher Ort zum Baden, Angeln und für Wassersportaktivitäten. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Besuch, bevor Sie mit Ihrem Hausboot weiterschippern.

Ryn, Kulturerbe des Deutschen Ordens

Die Ruine des Schlosses des Deutschen Ordens in Szczytno befindet sich auf einer Landenge zwischen zwei Seen entlang Ihrer Strecke. Die auf einem Hügel gelegene Burganlage zeugt von der Geschichte Polens, die Besucher in das 13. Jahrhundert versetzt und heute als Bühnenbild für Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen genutzt wurd.

Krutynia, der kristallklare Fluss

Der Fluss Krutynia ist Masurens schönster Fluss und einer der besten Spots für Kanuten und Kajakfahrer in Polen. Die speziell angelegte Strecke bietet eine perfekte Kombination aus Sport und unberührter Natur.

Der Mamry-See, „das Archipel“ von Masuren

Der Mamry ist der zweitgrößte See der Region und umfasst 33 Inseln, die unter Naturschutz stehen. Beim Schippern auf diesem so außergewöhnlichen Naturerbe kann man sogar von der Penichette® aus seltene Vögel entdecken.

zigzag

Masuren: Im „Land der tausend Seen“

Masuren, das auch das „Land der tausend Seen“ genannt wird, zählt mehr als 2000 Seen und ist ein absolutes Muss. Hier gehen Flüsse und Seen, wenn nicht sogar auch mit dem Himmel ineinander über! Mieten Sie ein Hausboot, um die Landschaft an der Masurischen Seenplatte zu entdecken und um gleichzeitig unvergessliche und einzigartige Urlaubserinnerungen mit nach Hause zu nehmen. Soweit das Auge reicht weisen die Ufer eine wunderbare üppige Vegetation auf, wo Hirsche, Bisons und seltene Vögel Zuhause sind. Im Sommer zeigen sich die kleinen Dörfer am Seeufer in warmen Farben und Konzerte und Festivals bieten Touristen und Einheimischen ein herzliches Ambiente. In der Region mangelt es nicht an Aktivitäten: Angeln, Baden und Wassersport sind hier sehr beliebt. Und natürlich bieten die Wanderwege am Ufer für Wanderfans eine ausgezeichnete Alternative. Noch ein kleiner Hinweis zum Schluss: Auf der Masurischen Seenplatte gibt es weit und breit keine Schleuse!

Unsere aktuellen Nachlässe

Goldene Wochen

Unsere Goldenen Wochen sind zurück! Nutzen Sie unseren Rabatt von 25% (*), der für all unsere Boote und Destinationen gültig ist.

AB

1019

Kurztrips

Gönnen Sie sich für zwischendurch ein authentisches und erholsames Bootsabenteuer. Wir haben eine Auswahl für Sie getroffen.

AB

599
bis zu 50%

Last Minute Angebote

Sparen Sie bis zu 50% auf ausgewählte Hausbootfahrten. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

AB

815

Kundenbewertungen zur Region

zigzag

BLOG Masurische Seenplatte

Amandine und François vom Blog „Un sac sur le dos“

Ein Rätsel auf dem Wasser, das unsere beiden Gäste begeistert hat. Festgemacht mitten in der Natur, haben sie uns von ihrem Erlebnis berichtet.

Hausbooturlaub in Deutschland: zwischen Seen und Natur im Herzen Mecklenburgs

Schon immer habe ich die unerschrockenen Reisenden bewundert, die keine Scheu haben, sich in einer vom Menschen fast unberührten Natur zu versuchen.

Eine website-redakteurin erzählt von ihrer ersten reise an bord einer Penichette®

Als Journalistin schreibe ich manchmal einen Beitrag für den Blog von Locaboat und befrage Stammkunden zu ihren Reisen mit der Pénichette®.

Start typing and press Enter to search