Das Wesentliche

Das Boot zu steuern ist einfach

Durch eine einfache und verständliche Einführung lernen Sie eines unserer Boote zu steuern. Ein Techniker wird Ihnen alle erforderlichen Anweisungen geben, damit Sie Ihre Reise im vollsten Vertrauen beginnen können:

Betrieb der Ausrüstung, des Motors und des Steuerstands. In kurzer Zeit werden Sie mit dem Boot vertraut gemacht. Wir empfehlen, die erste Nacht im Abfahrtshafen zu verbringen, um Ihren neuen Wohnraum unter den besten Bedingungen „in Besitz zu nehmen“ und die Ausrüstung, die Ihren Aufenthalt angenehm machen wird, kennen zu lernen.

Am nächsten Morgen beginnen Sie und Ihre Mitreisenden sorgenfrei Ihre Bootsreise. Sie werden der Chef an Bord sein und können in aller Ruhe alle Facetten des Steuerns angehen: die Manöver, die Halte, die Durchquerung der Schleusen.

Erste Fahrt mit einem Hausboot

Die Schleusen

Die Durchquerung der Schleusen sind besondere Momente Ihrer Reise. Sie können sich mit dem Schleusenwärter oder der Schleusenwärterin unterhalten, manchmal auch regionale Produkte kaufen, sich von anderen Reisenden die besten Tipps holen oder einfach nur von dieser Pause profitieren, um die Stimmung und Landschaft vor Ort zu beobachten. Auf Grund dieser Manöver ist es notwendig, dass sich mindestens zwei agile Personen unter den Mitreisenden befinden.

Durch eine Schleuse fahren


Prev Next »

Drei gute Gründe mit Locaboat zu reisen

icon confortDer Hausbootferien-Spezialist seit 1977
icon securiteDie Pénichette®, das komfortable Hausboot mit Flair
icon liberteMehr als 200 führerscheinfreie Hausbootreisen durch ganz Europa

Locaboat Plaisance GmbH

Ludwigstr. 1
Deutschland - 79104 Freiburg


Tel.: +49 (0)761 207 37 0
info@locaboat.de

moyen de paiement