Bootstour Lothringen: Hausboot fahren in der Region Grand Est

Eine Bootstour in Lothringen durch Frankreichs „Großen Osten“

Um mehr über die Möglichkeiten einer Bootstour in Lothringen zu erfahren, sollte man sich zunächst mit der genauen Lage der Region beschäftigten. Wo ist Lothringen? Der Finger rutscht auf der Karte in den Nordosten von Frankreich. Gar nicht weit ist die Grenze zu Belgien und Luxemburg sowie Deutschland. Und damit die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg! Womit beste Voraussetzungen für eine Bootstour Lothringen mit bequemer Anreise gegeben sind. Um eine Woche Hausbooturlaub in Lothringen zu genießen, oder auch, um einfach nur einmal ein Wochenende mit Familie und Freunden auf dem Boot als eigener Kapitän zu verbringen. Auf zur führerscheinfreien Bootstour nach Lothringen!

Lothringen & Elsass: Hausboot fahren in Elsass-Lothringen

Denkt man an Lothringen, kommt wohl unweigerlich das Elsass mit in den Sinn. Lothringen ohne Elsass ist fast undenkbar und tatsächlich ist es so: Lothringen und Elsass als eigenständige Regionen gibt es schon seit langem nicht mehr, doch auch Elsass-Lothringen ist keine so richtig aktuelle Bezeichnung. Denn 2015 wurde Lothringen, und damit die französischen Départements Meuse, Vosges, Moselle und Meurthe-et-Moselle, zusammen mit dem Elsass und der Region Champagne-Ardenne als eine große Region zusammengefasst, die Region „Grand Est“, der „Große Osten“. Während das Elsass 2021 innerhalb der Region Grand Est erfolgreich einen Sonderstatus als Europäische Gebietskörperschaft durchsetzte, für das sich die zwei Départements Haut-Rhin und Bas-Rhin vier Jahre nach Auflösung der „Région Alsace“ wieder zu einem Département zusammenschlossen und nun in manchen Bereichen wie Tourismus, Verkehr und Standortmarketing grenzüberschreitend zusammenarbeiten, sind Lothringen und Champagne-Ardenne in der Region Grand Est aufgegangen. Touristisch gesehen sind die Bezeichnungen Elsass und Lothringen in den Köpfen jedoch so stark verankert, dass sich weiterhin dieser Namen bedient wird, wie auch beim Hausboot Elsass mieten mit Locaboat. Lothringen und Elsass mögen sich in organisatorischer Hinsicht ein wenig voneinander entfernt haben, nach wie vor vereinen sie ein wundervolles Hausbootrevier, in dessen Zentrum der Rhein-Marne-Kanal steht, mit dem Liegehafen Lutzelbourg als Ausgangsbasis für Bootstouren durch Lothringen. Damit kommen wir zum Fokus und den wichtigen Fragen dieses Artikels: Wie sieht die Bootstour Lothringen aus? Wo kann man mit dem Hausboot in die Bootstour Lothringen starten? Was gibt es zu entdecken? Welche Städte lassen sich erkunden und welche Aktivitäten gibt es? Und geschmacklich? Was sind die typischen Lothringen Spezialitäten?

 

Bootstour Lothringen: Mit Hausboot Metz, Nancy und Épinal entdecken

 

Lothringens Städte Metz, Nancy, Épinal und Saargemünd lassen sich allesamt ab dem Locaboat Liegehafen Lutzelbourg im Elsass erfahren. Mit Hausboot Metz und Nancy ohne Führerschein erkunden, das geht ganz ohne Vorkenntnisse. Die praktische Einweisung durch das Locaboat Personal erfolgt auf dem Hausboot, die Theorie wird dabei erklärt, sowie ein Einblick in die Technik und die Bootsfunktionen gegeben. Einrichten auf dem Boot, Betten beziehen, ein Abgleich mit der Inventarliste und dann – nach dem Leinen- und Kabellösen – kann die Bootsreise Lothringen auch schon beginnen. Hauptstadt von Lothringen ist Metz. Die Stadt an der Moselle kann über Nancy erreicht werden. Während sich Nancy als Reiseziel für eine beliebte einwöchige Rundtour ab Lutzelbourg anvisieren lässt, braucht man für die Fahrt nach Metz und wieder zurück nach Lutzelbourg eher 2 Wochen Zeit fürs Hausboot mieten Lothringen. Metz und Nancy liegen auch auf der spannenden und beliebten „Sauerkrauttour“. Diese etwa 750 Kilometer umfassende 3-wöchige Rundtour mit Hausboot über Metz, Trier, Koblenz und Strasbourg und die Wasserwege Rhein-Marne-Kanal, Mosel und Rhein kann man allerdings nur mit Führerschein fahren. Die kleine Variante der Sauerkrauttour über Mosel, Saar, Saarkanal und Rheine-Marne-Kanal in 10 bis 14 Tagen ist eine häufiger gewählte Variante. Doch auch, wer beim Hausboot mieten Frankreich gar nicht so weite Kreise ziehen möchte, für den hält die Bootstour in Elsass und Lothringen jede Menge urbane Entdeckungen bereit. Dazu gehören der Place Stanislas und die Spätbarock- und Jugendstilarchitektur in Nancy. Die historische Altstadt, die Burgruine und der mittelalterliche Rosengarten von Épinal. Die Fayencen und Keramikkunst in Saargemünd.

Hausboot Elsass Lothringen: Eine grüne Freizeitregion genießen

Die Region Grand Ost bietet im Urlaub mit Hausboot in Elsass und Lothringen viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und ist ein beliebtes Ferienziel im Grünen. Zahlreiche Wanderwege führen durch Lothringen und entlang der Kanäle lässt sich auf den Treidelpfaden Rad fahren, Spazierengehen, den Familienhund Gassi führen. Wer an das Mitbringen seiner Inline Skates gedacht hat, kann entlang des Rhein-Marne-Kanals eben und geschmeidig skaten. Sportliche Fahrradfahrer haben die Möglichkeit, die Lothringen Seenplatte zu erkunden. Denn auch Seen hat Lothringen zu bieten, und zwar wunderschöne. Neben dem See von Der-Chantecoq und den vier Seen des Landes von Langres ist es insbesondere der See von Madine, der Wassersportler und Hausbooturlauber anlockt. Dieser liegt zwischen Nancy und Metz, etwa auf der Höhe von Pont-à-Mousson, und kann von dort aus mit dem Fahrrad erkundet werden. Die 1.100 ha Wasserfläche inmitten des regionalen Naturparks in Lothringen lädt im Sommer zum Badevergnügen ein. Und das sehr gekonnt: Mit Sandstrand, Strandbar und Gastronomie sowie Liegestühlen zum Entspannen. Oder aktiv zum Angeln, Segeln, Reiten und Minigolfen. Das Einbeziehen der Möglichkeiten und Gegenden etwas abseits der Wasserwege lohnt beim Hausbootfahren generell, und so ist es auch mit Hausboot in Elsass und Lothringen. Fahrräder sind die perfekte Ergänzung, mit ihnen kommt zur Mobilität auf Wasserwegen die Mobilität auf dem Festland hinzu. Auch, wer ab Lutzelbourg nicht so weit fahren kann oder möchte, der findet Freizeitoasen und Seen, die zum Baden einladen. Nicht weit von der Gemeinde Gondrexange in der Region Grand Est befindet sich der Stockweiher, der l’Etang de Stock. Es ist die größte Wasserfläche im Seengebiet Lothringens, die von motorisierten Schiffen befahren werden kann. Der Strand von Langatte bildet das Zentrum der Badefreuden im urwüchsigen, naturbelassenen See, den auch viele Wanderer und Angler bei einem Hausboot Elsass Urlaub für sich entdecken.

Wie schmeckt der Urlaub mit Hausboot in Lothringen?

 

Was wäre eine Bootstour Lothringen, ohne den regionalen Spezialitäten auf die Schliche zu kommen, die Gaumenfreuden zu genießen und sich den Urlaub auf dem Hausboot Lothringen förmlich auf der Zunge zergehen zu lassen? Typisch für Lothringen sind die Quiche Lorraine und andere Gerichte, die ohne viele Zutaten und Schnickschnack auskommen und dennoch so eindrücklich sind, dass ihre Namen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Was braucht eine gute Quiche Lorraine? Nicht viel mehr als Mürbeteig, Crème fraîche, geräucherten Schweinbauch und geschlagene Eier. Ein bisschen frischen grünen Salat dazu – und fertig ist die Hausboot Lothringen Mahlzeit! Die Hausboote und Pénichettes von Locaboat verfügen über eine Küche, die mit Kühlschrank, Kochplatten und Backofen ausgestattet ist (einzige Ausnahme der Flotte bildet hierbei die Linssen Grand Sturdy). Natürlich ist auch Geschirr an Bord vorhanden, und so lässt sich die warme Quiche direkt aus dem Ofen auf dem Außendeck am Tisch unter freiem Himmel servieren und genießen. Oder aber einpacken und für ein Picknick mitnehmen. Neben der Quiche Lorraine spiegeln natürlich noch weitere Leckereien den Geschmack Lothringens wider. Wenn es eine Frucht gibt, die Lothringen vertreten soll, dann wäre das die Mirabelle. Wo immer sich die kleine, gelbe, runde Frucht einarbeiten lässt, wird das getan. Sie versüßt Kuchenkreationen, Marmeladen und Eingemachtes, oder als Mirabellensirup das ein oder andere Getränk. Etwa 250.000 Mirabellenbäume stehen in Lothringen, im August ist Pflückzeit der Reine de Lorraine („Königin Lothringens“). Ist es nur ein Gerücht, dass aus Lothringen in Frankreich rund 70% der gesamten Weltmirabellenproduktion stammen?

Deftig, kräftig, nahrhaft: Eine Bootstour in Lothringen macht hungrig

Dass Hausbootfahren hungrig macht, ist kein Geheimnis. Die frische Luft, Wind und Sonne, das Anpacken, die Konzentration und die Geselligkeit. Der Proviant an Bord ist auch bei einer Bootstour Lothringen mehr als nur eine schmackhafte Randerscheinung. Wie gut, dass Lothringen sich mit dem großen Hunger gut auskennt. Eisenerz und Viehzucht waren immer schon typisch für Lothringen, und viele Lothringer arbeiteten entweder in den Eisenerzgruben oder in der Landwirtschaft. Harte und kräftezehrende Tätigkeiten, die Hunger und Appetit mit sich brachten. Gefragt waren herzhafte Speisen, nahrhaft und kalorienreich. Fleisch, Kartoffeln, Kohl, Sahne, Fisch aus den Seen, Pilze aus den Wäldern von Lothringen. So brachte die lothringische Küche Speisen wie Potée lorraine mit Schweinespeck und Schweinefleisch hervor, Würstchen Andouille, Pâté lorrain oder die Kartoffelpuffer Beignets Rapés. Auf den lokalen Märkten kann man die Zutaten für diese Speisen erstehen und sich selbst als Koch in der voll ausgestatteten Kombüse an den lothringischen Geschmacksrichtungen probieren. Das Tolle im autarken Hausbooturlaub: Man ist nie abhängig von den Restaurants, kann selbst einkaufen, einiges an Nahrungsmitteln wahlweise auch schon von zuhause mitbringen oder den bequemen Locaboat Einkaufsservice vor Anreise nutzen. Doch wer die typischen Speisen formvollendet auskosten will, dem sei geraten, sich in eines der Restaurants zu begeben, die eine Bootstour in Lothringen zu bieten hat: Gute Restaurants gibt es in der Region Grand Est in Xouxange, Niderviller und Languimberg sowie im elsässischen Saverne. Perfekt geeignet, um den Auftakt eines Hausbooturlaubs gebührend zu feiern oder am letzten Abend die Erlebnisse der Bootstour Lothringen Revue passieren zu lassen!

Auf dem Plauer See Hausboot fahren: Ein tolles Revier für Anfänger

Zum ersten Mal Hausboot fahren? Hausbootreisen liegen im Trend und manch einer plant erstmals, einen Urlaub mit Familie oder Freunden auf einem Hausboot zu verbringen. Frankreich, Holland, [...]

Bootstour Lothringen: Hausboot fahren in der Region Grand Est

Eine Bootstour in Lothringen durch Frankreichs „Großen Osten“ Um mehr über die Möglichkeiten einer Bootstour in Lothringen zu erfahren, sollte man sich zunächst mit der genauen Lage der Region [...]

Wo ist es mit dem Hausboot am schönsten?

Da sich auf die Frage Wo ist es mit dem Hausboot am schönsten unmöglich eine allgemein gültige Antwort finden lässt, wollen wir dabei helfen, das individuelle Lieblingsreiseziel für den [...]

Kommentieren Sie diesen Artikel

  • Hidden
  • Hidden

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestätigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten