Von unserem Abfahrtshafen Corbigny am Canal du Nivernais können Sie Kurs auf den Loire-Seitenkanal nehmen, um einen entspannenden Urlaub fernab vom Alltag zu genießen. In der anderen Richtung nehmen Sie Kurs auf Auxerre, um in die Geschichte Burgunds einzutauchen.

Kurz gefasst: Hausbooturlaub auf dem Canal du Nivernais

Schon König Henri IV. wĂŒnschte sich damals den Canal du Nivernais, der dann zwischen 1783 und 1842 erbaut wurde und als einer der schönsten französischen Wasserwege gilt. Er verbindet das Seine-Becken mit der Loire und hat zwei recht unterschiedliche Abschnitte: Von Corbigny schlĂ€ngelt sich der Wasserweg Richtung Loire zwischen saftigen Wiesen, auf denen die berĂŒhmten weißen Charolais-Rinder grasen. Die drei Tunnel von La Colancelle, ein legendĂ€rer Durchbruch, um das Morvan-Massiv zu ĂŒberwinden, folgen auf eine eindrucksvolle Schleusenkette: eine Reihe von 16 Schleusen in der Gemeinde Sardy-Les-Epiry. Nach dem Étang de Baye zeigt sich bald die hohe Silhouette des Schlosses von ChĂątillon-en-Bazois.

Hafen von Corbigny im Burgund

DIE
HIGHLIGHTS Corbigny

  • Die drei Tunnel von La Collancelle, ein legendĂ€res Ziel fĂŒr Hausbooturlauber
  • Ein Badestopp am Étang de Baye: machen Sie Halt fĂŒr eine Erfrischung im kĂŒhlen Nass

Unsere Reiserouten ab Corbigny

Bei den von unserem Abfahrtshafen Corbigny angegebenen Strecken handelt es sich lediglich um VorschlÀge. Denken Sie daran: Sie können wÀhrend Ihrer Reise Halt machen, wo immer Sie möchten.

Vogelentdeckungen

Waterway Canal du Nivernais
Itinerary CorbignyEchelle de SardyLa CollancelleEtangs de Baye Chùtillon-en-Bazois PanneçotCorbigny

Waterway

Canal du Nivernais

Itinerary

Corbigny...Corbigny
Aufenthaltsdauer
1 Woche
Fahrstunden am
4h / Tag
ZurĂŒckgelegte Kilometer
98 km Round-Trip
Anzahl an Schleusen
96
halte_nautique
Corbigny

Echelle de Sardy

Im 18. Jahrhundert wurde die Schleusenkette von Sardy gebaut, welche 16 Kammern aufweist und sich ĂŒber drei Kilometer erstreckt.

La Collancelle

Bei Ihrem Hausbooturlaub auf dem Canal du Nivernais passieren Sie die Tunnel von La Collancelle (758 Meter lang), Mouas (268 Meter) und Breuilles (212 Meter), die den Durchfluss des Kanals ermöglichen.

Etang de Baye

Die Vogelvielfalt des Étang de Baye ist unumstritten. Daher ist das Gebiet auch unter Naturschutz gestellt. . Nehmen Sie sich wĂ€hrend Ihres Hausbooturlaubs Zeit um das Naturreservat zu erkunden. Denken Sie dabei unbedingt daran Ihr Fernglas mitzunehmen!

ChĂątillon-en-Bazois

Die kleine Stadt ChĂątillon-en-Bazois hat ein interessantes Erbe zu bieten, sowie eine fĂŒr diese Region Frankreichs typische Architektur. Dynamisch und lebendig, verfĂŒhrt die Stadt durch ihre gute Laune und ihre Beschaulichkeit.

Panneçot

Wenn Sie durch das kleine Dorf Panneçot fahren, verpassen Sie nicht, dem Chùteau Anizy, Limanton oder Arcilly einen Besuch abzustatten.

halte_nautique
Corbigny

Verschwiegene Etappen in ĂŒppigem GrĂŒn

Waterway Canal du Nivernais, Yonne
Itinerary CorbignyTannayClamecyChĂątel-Censoir Vermenton Vincelles Auxerre Joigny

Waterway

Canal du Nivernais, Yonne

Itinerary

Corbigny...Joigny
Aufenthaltsdauer
1 Woche
Fahrstunden am
4h45 / Tag
ZurĂŒckgelegte Kilometer
128 km Einwegfahrt
Anzahl an Schleusen
62
halte_nautique
Corbigny

Tannay

Bei einem Halt in Tannay finden Sie die alle notwendigen GeschĂ€fte fĂŒr Ihre EinkĂ€ufe. Ein Aufenthalt hier ist außerdem eine gute Gelegenheit, einen weitgehend unbekannten Wein zu entdecken, den Coteaux-de-Tannay.

Clamecy

Bewundern Sie in Clamecy die Kollegiatskirche Saint-Martin mit ihrem detailreichen gotischen Kirchturm und die umliegende mittelalterliche Altstadt. Statten Sie auch dem Musée Romain Rolland einen Besuch ab, das zu Ehren des französischen Nobelpreises eingerichtet wurde.

ChĂątel-Censoir

Genießen Sie die Ruhe in der Kirche Saint-Potentien und unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Dorf oder entdecken Sie eine der zahlreichen lokalen Höhlen.

Vermenton

Vermenton liegt im sogenannten "Land der schönen HĂŒgel". Wenn Sie hier anhalten, lohnt sich ein Abstecher zum ChĂąteau de BĂ©try und seiner Kirche aus dem Mittelalter.

Vincelles

Heute ist Vincelles eine teilweise landwirtschaftlich geprĂ€gte Stadt, mit traditionellem Getreideanbau und Baumzucht, die sich dem Strukturwandel anpassen konnte. Das viele GrĂŒn ist charismatisch fĂŒr die Stadt. Sie werden einen Zwischenstopp dort sicher zu schĂ€tzen wissen.

Auxerre

Das historische Zentrum von Auxerre steht fast vollkommen unter Denkmalschutz (67 Hektar). Nachdem Sie das prachtvolle Kulturerbe entdeckt haben, sollten Sie sich Zeit nehmen, einige lokale SpezialitĂ€ten wie KĂ€sewindbeutel (genannt „Gougere“)oder auch Schnecken zu probieren.

halte_nautique
Joigny

Schleusen und Galerien

Waterway Canal du Nivernais
Itinerary CorbignyEchelle de SardyLa CollancelleEtangs de Baye BazollesCorbigny

Waterway

Canal du Nivernais

Itinerary

Corbigny...Corbigny
Aufenthaltsdauer
Mini-Woche
Fahrstunden am
4h30 / Tag
ZurĂŒckgelegte Kilometer
23 km Round-Trip
Anzahl an Schleusen
48
halte_nautique
Corbigny

Echelle de Sardy

Im 18. Jahrhundert wurde die Schleusenkette von Sardy gebaut, welche 16 Kammern aufweist und sich ĂŒber drei Kilometer erstreckt.

La Collancelle

Bei Ihrem Hausbooturlaub auf dem Canal du Nivernais passieren Sie die Tunnel von La Collancelle (758 Meter lang), Mouas (268 Meter) und Breuilles (212 Meter), die den Durchfluss des Kanals ermöglichen.

Etang de Baye

Die Vogelvielfalt des Étang de Baye ist unumstritten. Daher ist das Gebiet auch unter Naturschutz gestellt. Nehmen Sie sich wĂ€hrend Ihres Hausbooturlaubs Zeit um das Naturreservat zu erkunden. Denken Sie dabei unbedingt daran Ihr Fernglas mitzunehmen!

Bazolles

Das hĂŒbsche Dorf Bazolles ist von grĂŒner Landschaft umgeben und hat attraktive touristische SehenswĂŒrdigkeiten: den Bayesee, den Nivernais-Kanal, sein Dorf mit der Kirche sowie seine Weiler und GeschĂ€fte. Perfekt fĂŒr einen Zwischenstopp am Wasser.

halte_nautique
Corbigny

GEFÄLLT IHNEN DIESE REGION?
RESERVIEREN SIE JETZT IHREN HAUSBOOTURLAUB

Unser PĂ©nichetteÂź-angebot

Von unserem Abfahrtshafen Corbigny bieten wir Ihnen untenstehende Bootstypen. Als Entscheidungshilfe stehen Ihnen online die Seiten zu den einzelnen Booten mit 360-Grad-RundgĂ€ngen zur VerfĂŒgung. SelbstverstĂ€ndlich können Sie sich auch an unser Reservierungsteam wenden, um die richtige Wahl fĂŒr Ihren Urlaub zu treffen.

zigzag

Ihr Starthafen Corbigny

LOCABOAT HOLIDAY’S

Port de la Vauvelle – La Chaise
58800 – Corbigny
FRANCE

Sie möchten Ihren Starthafen kontaktieren?

+33 (0) 3 86 20 07 29

[email protected]

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestÀtigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten