Von unserem Abfahrtshafen Joigny aus können Sie den Canal de Bourgogne mit seinen zahlreichen Schlössern erkunden. Joigny ist auch der perfekte Ausgangspunkt um hervorragende Restaurants und große Burgunderweine zu entdecken.

Kurz gefasst: Eine Hausbootfahrt durch Burgund und Nivernais auf dem Canal du Bourgogne

Überragt vom Weinberg der CĂŽte Saint-Jacques zeichnet sich Joigny durch ein besonders reiches Kulturerbe und hervorragende Gastronomie aus. Hier, wo die Yonne auf den Canal de Bourgogne trifft, ist der ideale Ausgangspunkt fĂŒr die Erkundung der Region. Wenn Sie den Canal de Bourgogne wĂ€hlen, navigieren Sie auf einer Wasserstraße aus dem 18. Jh. Legen Sie in der NĂ€he der KanalbrĂŒcke Saint Florentin an und gehen Sie an Land, um die schöne Kirche zu besichtigen. Als Juwel des Ortes wurde sie 1842 unter Denkmalschutz gestellt. Die Bildhauerkunst, die Skulpturen und Flachreliefs verwandeln den Chor in ein regelrechtes Museum der Kunst des 16. Jahrhunderts. Die 24 Buntglasfenster bilden ein Ensemble lebhafter Farben von seltener Harmonie, ganz im Einklang mit der Architektur.

Sporthafen in Joigny

DIE
HIGHLIGHTS Joigny

  • In der NĂ€he der berĂŒhmten Weinbaugebiete Chablis, Irancy und Tonnerre
  • Mit Ihrem Hausboot genießen Sie einen direkten Zugang zu den Schlössern am Canal de Bourgogne

Unsere Reiserouten ab Joigny

Bei den von unserem Abfahrtshafen Joigny angegebenen Strecken handelt es sich lediglich um VorschlÀge. Denken Sie daran: Sie können wÀhrend Ihrer Reise Halt machen, wo immer Sie möchten.

Auf einem legendÀren Kanal

Waterway Canal de Bourgogne
Itinerary JoignySaint FlorentinTanlayAncy-le-FrancJoigny

Waterway

Canal de Bourgogne

Itinerary

Joigny...Joigny
Aufenthaltsdauer
1 Woche
Fahrstunden am
5 h 30 / Tag
ZurĂŒckgelegte Kilometer
166 km Round-Trip
Anzahl an Schleusen
68
halte_nautique
Joigny

Saint Florentin

Charmantes Dorf an der Grenze zwischen Champagne und Burgund, liegt Saint-Florentin mitten im GrĂŒnen. Rundherum finden Sie HĂ€user, die meisten von ihnen sehr alt, mit Treppen, die hinunter zum Fluss Armance fĂŒhren. Bekannt ist das Örtchen allerdings fĂŒr seinen KĂ€se!

Tonnerre

Nicht weit von der Champagne können Sie Weine mit der Herkunftsbezeichnung Bourgogne Tonnerre entdecken, den Cousin des Chablis, der jedoch viel weniger bekannt ist. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um das Museum HÎtel d'UzÚs oder die Karstquelle Fosse Dionne zu entdecken.

Tanlay

Bei einer Hausbootfahrt auf dem Canal de Bourgogne entdecken Sie das Schloss von Tanlay, das vor allem fĂŒr seine Galerie und seine Fresken berĂŒhmt ist. Es ist eines der schönsten Renaissance-Schlösser im Burgund.

Ancy-le-Franc

Das unter Denkmalschutz stehende Schloss von Ancy-le-Franc befindet sich inmitten eines großen Parks. Entdecken Sie das Schloss mit seinen Fresken, die zu den grĂ¶ĂŸten der Renaissance zĂ€hlen.

halte_nautique
Joigny

Kultur und Weine Frankreichs

Waterway Canal du Nivernais
Itinerary JoignyAuxerreIrancyJoigny

Waterway

Canal du Nivernais

Itinerary

Joigny...Joigny
Aufenthaltsdauer
1 Woche
Fahrstunden am
6h / Tag
ZurĂŒckgelegte Kilometer
92 km Round-Trip
Anzahl an Schleusen
38
halte_nautique
Joigny

Auxerre

Das historische Zentrum von Auxerre steht fast vollkommen unter Denkmalschutz (67 Hektar). Nachdem Sie das prachtvolle Kulturerbe entdeckt haben, sollten Sie sich Zeit nehmen, einige lokale SpezialitÀten wie KÀsewindbeutel oder auch Schnecken zu probieren.

Irancy

Besuchen Sie unbedingt die berĂŒhmten „Cave de Bailly“ (Weinkellerei), unweit des Kanals, um regionale Weine zu kosten oder fahren Sie mit dem Fahrrad bzw. Taxi etwa 3-4 km in das Dorf Irancy. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um diesen sympathischen Ort und die bis zum Horizont reichenden Reben zu bewundern und vergessen Sie nicht, ein paar Flaschen des Rotweins zu kaufen, der zu den berĂŒhmtesten des nördlichen Burgunds zĂ€hlt.

halte_nautique
Joigny

Mit Blick nach Vezelay

Waterway Canal du Nivernais
Itinerary JoignyAuxerreIrancyChĂątel-CensoirClamecy Joigny

Waterway

Canal du Nivernais

Itinerary

Joigny...Joigny
Aufenthaltsdauer
10/11 Tage
Fahrstunden am
4h45 / Tag
ZurĂŒckgelegte Kilometer
194 km Round-Trip
Anzahl an Schleusen
86
halte_nautique
Joigny

Auxerre

Das historische Zentrum von Auxerre steht fast vollkommen unter Denkmalschutz (67 Hektar). Nachdem Sie das prachtvolle Kulturerbe entdeckt haben, sollten Sie sich Zeit nehmen, einige lokale SpezialitÀten wie KÀsewindbeutel oder auch Schnecken zu probieren.

Irancy

Besuchen Sie unbedingt die berĂŒhmten „Cave de Bailly“ (Weinkellerei), unweit des Kanals, um regionale Weine zu kosten oder fahren Sie mit dem Fahrrad bzw. Taxi etwa 3-4 km in das Dorf Irancy. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um diesen sympathischen Ort und die bis zum Horizont reichenden Reben zu bewundern und vergessen Sie nicht, ein paar Flaschen des Rotweins zu kaufen, der zu den berĂŒhmtesten des nördlichen Burgunds zĂ€hlt.

village
ChĂątel-Censoir

Genießen Sie die Ruhe in der Kollegiatskirche Saint-Potentien oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Dorf und entdecken Sie eine der zahlreichen lokalen Höhlen.

eglise
Clamecy

Clamecy erwartet Sie mit dem sehenswerten Turm seiner Kollegiatskirche Saint-Martin mit zarten Steinspitzen, einer Rosette und Wasserspeiern sowie dem Musée Romain Rolland, das zu Ehren des französischen Nobelpreises eingerichtet wurde.

halte_nautique
Joigny

GEFÄLLT IHNEN DIESE REGION?
RESERVIEREN SIE JETZT IHREN HAUSBOOTURLAUB

Unser PĂ©nichetteÂź-angebot

Von unserem Abfahrtshafen Joigny bieten wir Ihnen untenstehende Bootstypen. Als Entscheidungshilfe stehen Ihnen online die Seiten zu den einzelnen Booten mit 360-Grad-RundgĂ€ngen zur VerfĂŒgung. SelbstverstĂ€ndlich können Sie sich auch an unser Reservierungsteam wenden, um die richtige Wahl fĂŒr Ihren Urlaub zu treffen.

zigzag

Ihr Starthafen Joigny

LOCABOAT HOLIDAYS
Quai du Port au Bois
89300 – Joigny
FRANCE

Sie möchten Ihren Starthafen kontaktieren?

+ 33 (0) 3 86 62 06 14

[email protected]

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestÀtigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten