Rhein-Marne-Kanal: Mit dem Hausboot vom Elsass verzĂŒcken lassen

Die 300 Meter unterhalb einer Burgruine gelegene charmante Locaboat Basis Lutzelbourg lĂ€dt Sie zu einer Hausbootfahrt im französischen Elsass auf dem Canal de la Marne au Rhine, zu Deutsch Rhein Marne Kanal , ein. Der im Jahr 1853 fertiggestellte – was ihn im Vergleich zu der im 11. Jahrhundert erbauten Burg von Lutzelbourg fast neuartig erscheinen lĂ€sst – Kanal hatte einst die Funktion, den Verkehr von Waren zwischen Paris, dem Elsass und Deutschland zu erleichtern. In heutigen Zeiten hat der Transport auf dem Wasserweg fast keine Bedeutung mehr, Straßen und Schienen haben ĂŒbernommen. Doch haben Hausbooturlauber aus aller Welt an einer Bootsfahrt Rhein-Marne-Kanal ihre helle Freude. Mit dem Hausboot Elsass und Rhein Marne Kanal erkunden, ist zwischen April und Oktober möglich. Dann sind auch das Schiffshebewerk Arzviller, ein schrĂ€ger Aufzug fĂŒr Boote, und die Schleuse von RĂ©chicourt geöffnet und bieten spektakulĂ€re Highlights, die Crewmitglieder jeden Alters begeistern dĂŒrften. Klein und Groß, Jung und Alt – und ja, selbst die sonst nicht so leicht zu beeindruckenden Teenies, die zur Feier des Urlaubstages (naja, zumindest des Moments) ihre Bildschirme und Smartphones mal aus der Hand geben. Falls nicht, dann wohl nur, um den spektakulĂ€ren Moment in Fotos festzuhalten!

Dem Rhein Marne Kanal Hausboot zeigt sich die wahre GrĂ¶ĂŸe

Denn die Schleuse von RĂ©chicourt lĂ€sst das Hausboot mit nur einem Schleusenmanöver eine gewaltige Höhendifferenz von 16 Metern bewĂ€ltigen! Dies ist die höchste Schleusenerfahrung, die eine PĂ©nichette ihrer Crew beim „mit Hausboot Frankreich erkunden“ offenbart: Nur mit einem Rhein Marne Kanal Hausboot lĂ€sst sich ein solches Schleusenspektakel erleben! Es lohnt ĂŒbrigens, am Rhein Marne Kanal erst noch vor der Schleuse von RĂ©chicourt festzumachen, vielleicht ein Picknick zu genießen – und den anderen Booten dabei zuzusehen, wie sie die Fahrt hinab oder hinauf bewerkstelligen, bevor es an das eigene Manöver geht. Denn dieser Hausbootmoment darf ruhig ein wenig ausgekostet werden! So etwas erlebt man nicht alle Tage. Und schließlich sparen Sie dank der Schleuse bereits viel Zeit. WĂ€hrend die einstige Schleusentreppe mit ihren sechs Schleusen den BootsmĂ€nnern von frĂŒher einen Einsatz von sechs Stunden abverlangte, braucht ein Rhein Marne Kanal Hausboot heute nur noch eine halbe Stunde, um den Höhenunterschied zu ĂŒberwinden und nach diesem kurzen Stopp die Fahrt fortzusetzen. Zwischen 1960 und 1965 wurde die Écluse de RĂ©chicourt-le-ChĂąteau, so ihr originaler Name, erbaut und beeindruckt noch immer als großes technisches Bauwerk.

 

FĂŒr den Rhein Marne Kanal ein Boot mieten

Es gibt am Rhein Marne Kanal nur ein Bauwerk, das die Schleuse von RĂ©chicourt in den Schatten zu stellen vermag: das Schiffshebewerk von Arzviller! Wer erstmals von Lutzelbourg aus mit seinem Rhein Marne Kanal Hausboot in Richtung Nancy startet und die ersten Kilometer zurĂŒckgelegt hat, traut seinen Augen kaum. Fast fĂŒhlt man sich wie in einem Freizeitpark fĂŒr Bootsurlauber! Ein auf Rollen gelagerter Trog zieht die Boote in die Höhe, zwei Gegengewichte sorgen fĂŒr die nötige Balance und StabilitĂ€t. Der Wassertrog ist etwa 40 Meter lang, kann damit gut 3 Hausboote aufnehmen und ĂŒber die LĂ€nge von 45 Meter fast gerĂ€uschlos und sehr sanft hochziehen bzw. hinunterlassen. 1969 wurde das Bauwerk fertiggestellt, und auch nach seinem 50. Geburtstag ist es immer noch eine prachtvolle Erscheinung mit einer verblĂŒffenden Technik. So ist es kein Wunder, dass sich immer wieder Zuschauer einfinden, die vom Land oder von der Terrasse aus gespannt dem etwa 20-minĂŒtigen Vorgang zusehen, welches das Rhein Marne Kanal Boot mieten mit sich bringt. Wie war es wohl frĂŒher, bevor das Schiffshebewerk Arzviller seinen Dienst aufnahm? TatsĂ€chlich ist es heutzutage kaum mehr zu glauben, dass 17 (!) Schleusen nötig waren, und es einen ganzen Arbeitstag dauerte, um den Höhenunterschied mit Boot und Fracht zu ĂŒberwinden. Doch man kann sich selbst ĂŒberzeugen: Die alten Schleusenkammern existieren noch immer, erzĂ€hlen aus vergangenen Tagen und sind als moderner und schöner Spazierweg entlang der alten SchleusenwĂ€rterhĂ€uschen ausgebaut.

Mit Hausboot in Frankreich den Rhein Marne Kanal erkunden

Mit dem Hausboot Frankreich und Rhein Marne Kanal entdecken ist fĂŒr Jedermann geeignet. FĂŒhrerscheinfrei erfolgt die Übernahme des Mietbootes in Lutzelbourg, der einzigen Locaboat Basis im Elsass. In welche Richtung der Rhein Marne Kanal befahren wird, kann dabei spontan und flexibel entschieden werden. Denn das Schöne am Hausbootfahren ist ja, dass Sie völlig autark mit Ihrem komplett ausgestatten Hausboot unterwegs sind und das Steuer in der Hand haben! Wer auf dem Rhein Marne Kanal im Elsass ab Lutzelbourg östlich in Richtung Strasbourg navigiert, erreicht schon nach zehn Schleusen das schöne Saverne. Die Stadt, die auf Deutsch Zabern heißt, ist fĂŒr ihr prĂ€chtiges Schloss bekannt und hat sich in den GeschichtsbĂŒchern mit der sogenannten Zabern-AffĂ€re einen Platz verschafft. Hausbootbooturlauber erfreuen sich in Saverne an Anlegemöglichkeiten in erstklassiger Lage, direkt gegenĂŒber des Rohan-Schloss. Direkt am Hafen gibt es eine Minigolfanlage, einen Eisverkauf und manch Einheimischen sieht man am Rhein Marne Kanal angeln . UnabhĂ€ngig davon, welche Richtung man auf dem Rhein Marne Kanal im Elsass einschlĂ€gt, immer ist die Fahrt auch fĂŒr Bootsneulinge geeignet. Es gibt viele GrĂŒnde, warum die Fahrt ab Lutzelbourg einen entspannten und interessanten Hausbooturlaub verspricht.
15 GrĂŒnde, warum Hausbooturlauber das Elsass einfach lieben

Was macht den Hausbooturlaub am Rhein Marne Kanal aus?

Da wĂ€ren die oben erwĂ€hnten technischen Bauwerke auf dem Rhein Marne Kanal , die man in dieser Form kein zweites Mal findet. Dazu spannende Tunneldurchquerungen. Aber auch Bademöglichkeiten in den neben dem Rhein Marne Kanal gelegenen Seen, die man auf der Fahrt in Richtung Nancy oder am Saar-Kohlen-Kanal passiert. Unterhaltung fĂŒr Kinder bietet sich auch in aktiver Form in den Hausboot Ferien Rhein Marne Kanal . So gibt es neben dem Schiffshebewerk Arzviller eine 500 m lange Sommerrodelbahn und auf den neben dem Rhein Marne Kanal verlaufenden Treidelpfaden lĂ€sst sich herrlich Fahrrad fahren, mit Inlinern oder Skateboard rollen, den Hund ausfĂŒhren, das ferngesteuerte Auto testen. Erwachsene Crewmitglieder nehmen an Deck Platz, genießen ein GetrĂ€nk, stecken die Nase in ein Buch und schmökern, winken den vorbeifahrenden Hausbooten und vorbeiziehenden SpaziergĂ€ngern zu und nutzen den Bootsurlaub zur Entspannung. Alle Möglichkeiten stehen offen im Hausbooturlaub Rhein Marne Kanal ! Dazu: die Anreise ins Elsass ist kurz und kommt Hausbooturlaubern, gerade aus dem Westen und SĂŒdwesten Deutschlands, sehr entgegen. So ist ein Hausbooturlaub ab Lutzelbourg bereits an einem Wochenende möglich. Der Pkw kann bequem am Hafen abgestellt werden und die Anreise in das kleine und beschauliche StĂ€dtchen Lutzelbourg ist dank eigenem Bahnhof sogar per Bahn möglich.

Hausbooturlaub am Rhein Marne Kanal – oder doch SĂŒdfrankreich?

Wer jetzt noch zwischen Urlaub auf einem Hausboot im Elsass oder der Fahrt mit einem Canal du Midi Hausboot schwankt, fĂŒr den gibt es noch ein weiteres reizvolles Argument, seine Hausbootferien auf dem Rhein Marne Kanal zu verbringen. Denn was in einem Hausbooturlaub von großer Bedeutung ist und nie unterschĂ€tzt werden sollte, ist die gute Verpflegung der Crew nach einem Tag voller Hausbootmanöver und Abenteuer auf dem Wasser! Die voll ausgestattete BordkĂŒche von PĂ©nichette, Linssen Yacht oder Europa Hausboot sorgt fĂŒr die Zubereitung eigener Mahlzeiten. Hobbyköche kommen voll auf ihre Kosten. Wie wĂ€re es, an einem der Picknicktische am Ufer aufzutischen? Auch fest installierte Grillmöglichkeiten finden sich dort manchmal. Oder aber: den Abend in einem feinen Restaurant zu verbringen, von denen sich im Elsass an den Ufern des Rhein Marne Kanal so einige befinden. Saverne, Niderviller, Xouaxange, Languimberg, Lutzelbourg: Hier kann man sich von ElsĂ€sser SpezialitĂ€ten und Leckereien verwöhnen lassen. Die ElsĂ€ssische KĂŒche ist eine interessante Verbindung aus kulinarischen Traditionen Ostfrankreichs und deutschen Traditionen. So stehen Schweinefleisch, Sauerkraut und Kohlgerichte genau wie Foie Gras mit TrĂŒffeln auf den Speisekarten. Bon AppĂ©tit – der Rhein Marne Kanal Hausbooturlaub ist ganz und gar nicht „rheinseitig“!

Auf dem Plauer See Hausboot fahren: Ein tolles Revier fĂŒr AnfĂ€nger

Zum ersten Mal Hausboot fahren? Hausbootreisen liegen im Trend und manch einer plant erstmals, einen Urlaub mit Familie oder Freunden auf einem Hausboot zu verbringen. Frankreich, Holland, [...]

Bootstour Lothringen: Hausboot fahren in der Region Grand Est

Eine Bootstour in Lothringen durch Frankreichs „Großen Osten“ Um mehr ĂŒber die Möglichkeiten einer Bootstour in Lothringen zu erfahren, sollte man sich zunĂ€chst mit der genauen Lage der Region [...]

Wo ist es mit dem Hausboot am schönsten?

Da sich auf die Frage Wo ist es mit dem Hausboot am schönsten unmöglich eine allgemein gĂŒltige Antwort finden lĂ€sst, wollen wir dabei helfen, das individuelle Lieblingsreiseziel fĂŒr den [...]

Kommentieren Sie diesen Artikel

  • Hidden
  • Hidden

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestÀtigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten