Urlaub mit Ihrem Hund in einem Hausboot ohne Führerschein

Die Geschichte eines glücklichen Hundes auf der Pénichette®

 

Alle sind bereit für den Aufbruch in den Urlaub: Diesen Sommer geht es wieder auf eine der berühmten Pénichettes® von Locaboat. Für dich garantiert immer mit an Bord: dein pelziger Freund. Kein Problem, auf unseren Booten ist dein Begleiter auf vier Pfoten herzlich Willkommen und kann mit dir reisen. Wie schön das ist, erzählt uns Locadog und teilt die Geschichte von seinem ersten Bootsurlaub.

 

Ein unglaublicher Urlaub mit seinem Hund an Bord

 

„Mir wurde vorab viel Platz zum Toben versprochen, aber vor allem viel Schwimmen und endlose Spaziergänge… Ich wurde nicht enttäuscht! Die Leute hier an der Basis sind alle sehr nett und gastfreundlich: Ich werde ständig geknuddelt, es riecht nach Urlaub. Über einen kleinen Steg komme ich vom Festland bequem in unser gemütliches schwimmendes Nest und entdecke direkt den ganzen Komfort, den es für uns bereithält: ein weiches Sofa und eine geräumige Lounge. Das Fenster kann offen bleiben, das finde ich super : Dank der seitlichen Brücken kann ich beim Einschlafen Wache halten. Im Laufe der Woche hüpfe ich immer wieder ins kühle Nass, richtig aufregend – aber auch die Entspannung kommt nicht zu kurz. Wir machen ruhige Segeletappen, die sich mit idyllischen Spaziergängen abwechseln, die ideal zum Entspannen sind. Ich schaffe es immer wieder, während unserer Wanderungen neue Winkel und Ecken zu finden – alle sind begeistert: Ich gebe einen ausgezeichneten Führer und Maskottchen für die ganze Crew ab. Wir hatten auch einige tolle Begegnungen mit anderen Herrchen – auf dem Boot bin ich frei und glücklich. Vor allem fühle ich mich absolut sicher dank der Ausrüstung und der Schutzvorrichtungen, die Stürze verhindern. Ich war etwas traurig, als wir abreisen mussten. Zu Hause denke ich bereits über die nächsten Abenteuer nach, die ich zusammen mit Locaboat und meinem Herrchen machen will. Bis dahin behalte ich aber meine Kapitänsmütze!»

 

Mit dem Hund in den Hausbooturlaub – unsere Tipps:

Top-Ziel: Frankreich. Die Destination mit den meisten Stopps für Vierbeiner.

Top-Boot: die Pénichette®-Terrasse. Mit seinem überdachten und geschützten Außenbereich mit Blick auf das Wohnzimmer haben Sie Ihren Liebling jederzeit im Blick – und er Sie!

Nicht vergessen: Decke, Korb, Futternapf – die übliche Ausrüstung.

Einplanen: Ein kleiner Aufpreis von 40€ wird von uns für das pelzige Crewmitglied berechnet.

Hausboot Saar: Bis Saarbrücken ohne Führerschein

Ob man wohl mit dem Hausboot auf der Saar fahren kann? Diese Frage hatten wir erst uns selbst und dann am Telefon dem Locaboat Team in Freiburg gestellt. „Aber sicher“, hieß es. Diese Antwort [...]

Hausboot mieten und ab nach Potsdam

In Potsdam lebten einst die Könige von Preußen und auch heute wohnt es sich hier wie ein König. Villen, Townhouses, schicke Immobilien, teils mit Bootsanlegeplätzen an der Havel. Doch wer muss [...]

Sauerkraut und Moselwein: Ein Hausboot auf Mosel und Saar

Mit dem Hausboot auf der Mosel zu fahren schien uns ein ganz besonderes Erlebnis zu sein, schon allein, da mehrere Länder im Spiel sind. Wir zeichneten den Weg des Flusses mit dem Finger auf der [...]

Kommentieren Sie diesen Artikel

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestätigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten