Welches ist die schönste Route für Hausbooturlaub in Frankreich?

Häufig werden wir nach der schönsten Strecke in Frankreich für den Hausbooturlaub gefragt. Das ist natürlich so pauschal nicht zu beantworten. Die Vorlieben der Hausbootfahrer sind einfach zu verschieden. Der eine mag es grün und still, der andere möchte seinen Hausbooturlaub in Frankreich mit Kulturerlebnissen und städtischen Vorzügen genießen. Der eine fühlt sich auf Flüssen wohler, der andere mag die Klarheit und gute Infrastruktur eines Kanals. Auch beim Thema Schleusen gehen die Meinungen auseinander. Der eine Hausbootfahrer kann davon gar nicht genug bekommen, für den anderen bedeuten sie Hindernisse auf dem Weg zum Ziel. Und dann ist da natürlich auch noch die Frage nach dem Vorhaben. Soll es eine Einwegfahrt sein, bei der das Boot an einem anderen Liegehafen zurückgegeben wird, oder eine Rundfahrt mit gleicher Ausgangs- und Ankunftsbasis, die die Organisation zumeist leichter macht. Wir möchten ein paar Strecken vorstellen, die zu den schönsten Hausboot Touren in Frankreich gehören. Aber egal, welche Tour man wählt: Hausboot mieten in Frankreich bringt immer neue Erfahrungen und unvergessliche Urlaubstage mit sich.

 

Fahrräder aufs Boot! Mit dem Hausboot in Frankreich an der Loire

Hausboot fahren an der Loire bedeutet nicht nur Kultur, Schlösser und Wein, sondern auch eine Auswahl an einigen der schönsten Strecken Frankreichs . Denn die Locaboat Liegehäfen in Joigny, Briare, Dompierre-sur-Besbre und Corbigny lassen sich zu verschiedenen Einwegfahrten kombinieren. Welches ist die schönste Route für Hausbooturlaub in Frankreichs Burgund? Obwohl alle Routen ihren eigenen Reiz haben, gehört zu den schönsten Strecken beim Hausboot fahren in Frankreich die Tour zwischen Corbigny und Dompierre auf dem Canal du Nivernais. Die einwöchige Einwegfahrt führt über 122 km und 63 Schleusen von Corbigny über Châtillon-en-Bazois, Cercy und Decize nach Dompierre-sur-Besbre. Hausboote passieren dabei die Tunnel von La Collancelle (758 Meter lang), Mouas (268 Meter) und Breuilles (212 Meter), die den Durchfluss des Kanals erst ermöglichen. Am Etang de Baye wartet ein Badevergnügen auf die Mannschaft und auch Segeln und Surfen sind hier möglich. Bei Hobby-Ornithologen kommt das Fernglas für die Beobachtung der gefiederten Freunde zum Einsatz. Angekommen in Châtillon-en-Bazois umrundet der Kanal das Schloss, welches besichtigt werden kann. Beim Erkunden der schönsten Routen mit dem Hausboot in Frankreichs Burgund sollten Fahrräder nicht fehlen. Rund um Decize besteht ein abwechslungsreiches Angebot an Radtouren und MTB Touren.

 

Mystischer Hausbooturlaub in Frankreichs Elsass

Eine eindrucksvolle Fahrt erleben Hausbootfahrer auf einer der schönsten Strecken Frankreichs im Elsass. Schon die Bootsübernahme und die Einweisung werden von der Burg von Lutzelbourg überragt, deren Ruinen Hobby-Kapitänen und Mannschaften ermunternd zublinzeln. Wenn sich im Herbst der Nebel morgens vom Kanal erhebt, zeigt sich das Hausboot mieten im Elsass in besonders mystischer Atmosphäre. Welches ist die schönste Route für Hausbooturlaub in Frankreichs Osten ? Wer auf spektakuläre Bauwerke und technische Lösungen steht, der hält sich mit dem Hausboot Richtung Nancy und stößt schon kurz nach Lutzelbourg auf das Schiffshebewerk von Arzviller, welches als seitlicher Trog Hausboote mitsamt Mannschaft in die Höhe oder Tiefe hievt – je nach Fahrtrichtung. Soll der Hausbooturlaub von Kultur und elsässischen Leckereien wie Sauerkraut, Quiche Lorraine oder Flammkuchen begleitet sein, dann empfiehlt es sich, die Richtung nach Straßburg einzuschlagen. Minigolf und Einkäufe, Pubs und Restaurants: Saverne hat den Urlaubern auf dem Wasser einiges zu bieten. Besonders eindrücklich sind die Liegeplätze direkt gegenüber dem schönen Schloss von Saverne. Hier eine Nacht zu verbringen bleibt im Hausbooturlaub in Frankreich unvergesslich.

 

Hausbooturlaub im Süden: Frankreichs schönste Strecke

Für viele zählt zu den schönsten Strecken Frankreichs der Hausbooturlaub auf dem Canal du Midi, der UNESCO-Weltkulturerbe ist. Der frühe Saisonstart und das späte Ende der Hausbootsaison machen die Hausbootfahrt auf dem Canal du Midi dabei nicht nur zu einer der schönsten Strecken , sondern auch zu einer der flexibelsten.

Perfektes Reiseziel für einen Kurztrip gesucht? Mit Hausboot nach Utrecht

Direkt ein Hausboot in Utrecht mieten wäre wohl nicht halb so schön, wie es die Bootsübernahme ab der Locaboat Basis Loosdrecht ist. Denn Loosdrecht liegt inmitten von fünf Seen und Teichen. [...]

Schon mal von Hausboot Leiden gehört? Keine Sorge – es ist wunderbar!

Bevor wir uns mit „Hausboot Leiden“ befassen (zur Entwarnung: Es geht um die lebendige holländische Stadt ;-)), wollen wir Holland als Revier in seiner Gesamtheit loben! Es ist einfach [...]

5 Gründe: Warum es sich lohnt, mit Hausboot Den Haag zu besuchen

Den Haag mit dem Hausboot besuchen? Die holländische Stadt Den Haag, für den Sitz des Internationalen Gerichtshof der Vereinten Nationen sowie den Internationalen Strafgerichtshof bekannt, ist [...]

Kommentieren Sie diesen Artikel

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestätigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten