Die wunderschönen Begegnungen Mecklenburgs

Wenn Sie auf der Terrasse Ihres Lieblingscafés sitzen und die Hektik und den Lärm der Stadt beobachten, dann träumen Sie von … Natur, Ruhe und Gelassenheit. Begeben Sie sich mit Locaboat nach Mecklenburg und nehmen Sie sich Zeit, um Land und Leute kennen zu lernen.

 

Die unerwartesten Begegnungen

 

Machen Sie sich auf alles gefasst !

In den reinen Gewässern der Mecklenburgischen Seen ist Angeln König. Nur eine Voraussetzung ist nötig: Bringen Sie einen touristischen Angelschein mit, diesen bekommen Sie zum Beispiel im örtlichen Tourismusbüro. Einmal in der Tasche, beginnt das Spiel. Geduld wird Ihr bester Verbündeter sein und ganz egal ob Sie etwas fangen oder nicht, ein tolles Erlebnis ist es trotzdem und vielleicht haben Sie ja sogar neue Fischarten kennen gelernt.

Schauen Sie hoch zum Himmel 😉

Auf Ihrer Pénichette® schippern Sie über die Müritz von unserem Abfahrtshafen Fleesensee aus, dem größten See Deutschlands und entdecken die von Naturliebhabern begehrten seltenen Vogelarten. Buchenwälder und Torfmoore hüllen das Wasser ein und bewahren die schönsten und seltensten gefiederten Arten. Vielleicht haben Sie die Chance, den weißen Schwanz eines Seeadlers, eines Fischadlers oder sogar eines Kranichs zu sehen? Weiter westlich bietet der Plauer See auch eine hervorragende Vielfalt mit über hundert Vogelarten, die es zu entdecken gilt.

Teddys realer als die Natur

Im Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte ist das Bärenschutzzentrum « Bärenwald Müritz » ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. 16 Hektar Naturschutzgebiet sind das neue Zuhause dieser großen Säugetiere, die oft aus inakzeptablen Gefangenschaftsbedingungen gerettet werden. Achten Sie darauf, sie nicht zu stören und folgen Sie ihrem täglichen Leben…ein langes Bad im See, wenn die Kleinen im Wald toben … Bewundern Sie auch die Sorgfalt und die sehr faszienierende Art ihre Höhlen zu bauen.

 

1000 Seen werden zu einer großen Seenplatte

 

Ein beträchtliches Erbe

Die Vielfalt der mecklenburgischen Flora und Fauna besteht auch aus den ausgeprägten Verzweigungen der Kanäle von Norden nach Westen. Von unserem Abfahrtshafen Fleesensee nach Fürstenberg entdecken wir Kuriositäten, die den Charme der Dörfer widerspiegeln. Was Abenteurer und Reisende auf der Suche nach absoluter Entspannung begeistern, finden Sie an der Mecklenburgischen Seenplatte.

Königliches Rendezvous im Park

Das Schweriner Schloss und seine fünf Gebäude wirken fast als schweben sie über dem Boden… Aber dieser einzigartige Charme ist auch auf den herrlichen Barockgarten zurückzuführen, der sich inmitten eines wunderschönen Parks um dieses prächtige Gebäude befindet. Folgen Sie den Lindenstraßen und begeben Sie sich auf die Rückseite des Gebäudes, um einige der spektakulärsten Skulpturen zu bewundern. Steigen Sie weiter hinauf, um von der Spitze des Schlosses einen wunderschönen Panoramblick zu haben. Ihr Auge wird sich an bunten Blumen, grünen Rasenflächen und der endlosen Weite erfreuen.

Irlands mystische Seenlandschaft – Hausboottour auf dem Lough Derg

Wer einmal in Irland war, den zieht es immer wieder dorthin. Kein Wunder bei den abwechslungsreichen Landschaften, die sich quer durch das Land ziehen. Neben den Stränden, Felsenklippen, [...]

Auf zu neuen Ufern – neue Wasserwege erkunden ab Alphen aan den Rijn

Wer sich gerne ins Hausbootabenteuer stürzen möchte, der kann mit dem Fahrtgebiet Holland absolut nichts falsch machen. Egal ob Anfänger oder geübter Kapitän, jeder kommt hier auf seine Kosten! [...]

Die wunderschönen Begegnungen Mecklenburgs

Wenn Sie auf der Terrasse Ihres Lieblingscafés sitzen und die Hektik und den Lärm der Stadt beobachten, dann träumen Sie von … Natur, Ruhe und Gelassenheit. Begeben Sie sich mit Locaboat [...]

Kommentieren Sie diesen Artikel

Beginnen Sie mit der Eingabe und bestätigen Sie mit Enter, um die Suche zu starten